Einsatznummer134
EinsatzstichwortB3 – Gebäudebrand, Menschenleben in Gefahr
Einsatzort
Alarmierungszeitpunkt7. November 2021 8:27
Einsatzdauer2 Stunden 3 Minuten
EinsatzartBrandeinsatz  > B3 
FahrzeugeELW, HLF, LF 16/12, LF 10/6, TKM, MTW 1/19-1, MTW 2/19
Einheiten im Einsatz
weitere EinheitenPolizei, Rettungsdienst

Am Sonntagmorgen, um 8:27 Uhr ereilte uns eine dramatisch klingende Alarmmeldung. In einem Gebäude mit drei Wohneinheiten, in der Dorfstraße in Grunern sei ein Brand ausgebrochen. Aus der Wohnung dringt Rauch und der Mieter würde sich noch darin befinden. Die Feuerwehr rückte daraufhin mit einem erweiterten Zug aus. Das erste Löschfahrzeug kam vom Standort Wettelbrunn und leitete umgehend eine Menschenrettung in der Brandwohnung ein. Unterdessen wurden die restlichen Bewohner durch die Feuerwehr aus dem Gebäude evakuiert. Ein weiterer Trupp ging zur Brandbekämpfung vor. Es stellte sich heraus, dass sich der Mieter zum Glück nicht in der Wohnung befand. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Für eine Katze kam leider jede Hilfe zu spät. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine Brandausbreitung auf den Dachstuhl verhindert werden. Der Rettungsdienst war vorsorglich mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.

Mit dem heutigen Einsatz hat die Feuerwehr Staufen im Jahr 2021 bereits doppelt soviele Einsätze gefahren, wie im gesamten letzten Jahr.

Categories:Einsätze