17 Apr 2018

Einsatz, B3, Gesamtwehralarm, verrauchte Wohnung

Alarmierung: 
Montag, 16. April 2018 - 4:28 to 5:35
Einsatzart: 
Einsatzort: 
79219,Staufen, Am Schießrain
Karte: 
Einsatzstichwort: 
Wohnung voll Rauch; Heimrauchmelder ausgelöst
sonstige Einheiten: 
Rettungsdienst, Polizei
Bericht: 

Am frühen Montagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Brandeinsatz alarmiert. In einer Wohnung im Schießrain hatte ein Heimrauchmelder ausgelöst und es wurde starke Verrauchung gemeldet. In der Küche war es zu einem Kleinbrand gekommen. Eine Person wurde von Nachbarn bereits aus der Wohnung evakuiert. Diese wurde dem Rettungsdienst übergeben und medizinisch versorgt. Die Kameraden löschten den Brand und belüfteten die Wohnung. Nach Kontrolle der darüber befindlichen Stockwerke konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.